meditation

Meditation

Die Klangmeditationen oder Klangreisen finden in Gruppen von 6-30 Leuten statt. Dabei liegen Sie auf einer bequemen Matte in Shavasana, der Tiefenentspannungslage auf dem Rücken. Das möglichst regungslose Ruhen ist wichtig, damit Sie in einen tiefen meditativen Zustand gelangen. Während der Klangmeditation konzentrieren Sie Ihren Geist auf die Klänge sowie Ihren Atem und fühlen sich wie in einem “Klangbad”, in dem Sie vollkommen entspannen können.

Während einer Klangmeditation kann unser Gehirn von einem Wachzustand (Beta) entweder in einen entspannt positiven Zustand (Alpha), in einen tief entspannten Zustand (Theta) oder in einen Schlafzustand (Delta) übergehen. Die Gehirnströme verlangsamen sich und damit auch unser Verstand und unsere Gedanken. Wir gelangen in einen Zustand des „Seins“.

In diesen niedrigen Frequenzbereichen befindet sich der Körper im „Regenerationsprozess“, inder Heilung stattfinden kann. Die Meditation eignet sich bestens, um den Energiespeicher zu füllen und Stress abzulegen.

 

Angebot für Unternehmen

Möchten Sie etwas für den Stressabbau Ihrer Mitarbeiter tun? Ich biete Ihnen individuelle Lösungen in Ihrem Unternehmen an! Sprechen Sie mich an.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner